Marktzeiten

In diesem Jahr beginnt das bunte mittelalterliche Treiben auf dem Stallhof am Mittwoch den 25. November um 16:00 Uhr. Der Markt ist dann täglich von 11 bis 21:30 Uhr geöffnet. Die Tore schließen sich am 23. Dezember um 21:30 Uhr.

Am 27. Dezember um 11:00 Uhr wird zu den "Dresdner Rauhnächten" wieder geöffnet. Dabei werden in der sog. "Zeit zwischen den Jahren" vor allem Wahrsager, Kartenlegerinnen und Bleigießer das Marktgeschehen ergänzen, schließlich sollen es ja "magische Nächte und Tage voller Aberglauben" sein. Die Öffnungszeiten während der Rauhnächte sind vom 27. bis 30. Dezember täglich von 11- 21:30 und vom 2. bis 6. Januar 2016 von 11- 21:00 Uhr.

Es wird an den Wochenenden, von Freitag bis Sonntag und während der Rauhnächte vom 27. bis 30. 12. ein Wegezoll erhoben. Dieser  beträgt für Erwachsene 3,00 Euro und ermäßigt 2,00 Euro.